Kooperation

Kooperationen

Liebe Autoren und Verlage,

gerne können Sie sich bzgl. möglicher Kooperationen mit mir in Verbindung setzen. Mögliche Kooperationsformen sind Rezensionen, Interviews, Gewinnspiele sowie Buchvorstellungen.

Ich bin auch für Kooperationen mit Selfpublishern jederzeit offen. Ich bitte aber um Verständnis, dass ich für Kooperationen mit Amazon-Selfpublisher (oder ihren virtuellen Assistenten), die ihre Bücher von 1,5 Cent pro Wort von einem Ghostwriter schreiben lassen und nur auf der Jagd nach dem schnellen Euro sind, nicht zur Verfügung stehe. Ich bitte außerdem darum, direkt von solchen Anfragen abzusehen. Beantworten werde ich sie jedenfalls nicht.

Zu meinen Lieblings-Genres zählen Thriller, Horror, Dramas (tiefgehende) Liebesromane und historische Romane. Womit leider nahezu überhaupt nichts anfangen kann sind Jugendbücher und Fantasygeschichten. Zwar gibt es auch hier ab und zu mal eine Ausnahme, die mir dann doch sehr gut gefällt, aber bei diesen Genres ist es schwierig, meinen Geschmack zu treffen.

Ich lese in der Regel nur Printausgaben. Das Gefühl eines richtigen Buches in der Hand möchte ich einfach nicht missen. E-books sind zwar schön platzsparend, aber ich kann ihnen einfach nichts abgewinnen.

In meinen Rezensionen gebe ich stets meine persönliche Meinung wieder. Sollte mir ein Buch also nicht gefallen, so werde ich dies auch genauso kommunizieren. Sie sollten sich dieser “Gefahr” also vor einer möglichen Kooperation bewusst sein. Kritik ist keineswegs böse gemeint, aber man kann ja nicht alles mögen.

 

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei