Torten ohne backen

⌈Rezension⌋ Jean-Luc Sady: Torten ohne Backen

Buchinfos

 

Titel: Torten ohne backen

Autor: Jean-Luc Sady

Genre: Kochbuch

Verlag: Bassermann Verlag

Erschienen: 12. März 2018

Seitenanzahl: 80 Seiten

Preis: 6,99 € e-book ¦ 7,99 € Gebundenes Buch


Inhalt

Es ist so einfach – und jeder kann es! Man braucht nur leckere Kekse, Obst, Nüsse oder Schokolade und natürlich die Sahne-Frischkäse-Creme, und schon entstehen Torten-Highlights der Extraklasse. Kinderleicht und unglaublich lecker!


Meine Meinung

Neben diesem Bücher-Blog hier habe ich noch einen weiteren Blog mit Rezepten. Dort gibt es (bisher) in erster Linie Rezepte zum Kochen. Das liegt aber daran, dass meine bisherigen Versuche, zu backen, nicht von Erfolg gekrönt waren… Nun ja, mit anderen Worten: Ich möchte gerne auch backen lernen.

Die Rezepte in diesem Buch klingen für meine Unwissenheit aber eigentlich so, als wären sie auch für Anfänger sehr gut geeignet. Die Rezepte bestehen nicht aus allzu vielen Zutaten und werden sehr gut verständlich erklärt. Auch sind die Rezepte sehr vielseitig – von fruchtig über schokoladig bis zu cremig.

Zu jedem Rezept gibt es natürlich auch ein Foto und die überwiegende Mehrheit der Fotos macht ganz schön Appetit. Natürlich sind auch die anderen Fotos gut gemacht, nur manche Kuchen/Torten treffen eben einfach nicht meinen Geschmack.