Ben Weber: Harti Hoppel blickt durch

Buchinfos

Titel: Harti Hoppel blickt durch

Autor: Ben Weber

Genre: Kinderbuch

Verlag: Books on demand

Erschienen: 15. März 2018

Seitenanzahl: 272 Seiten

Preis: 4,99 € e-book / 14,99 € Gebundene Ausgabe


Inhalt

Wie sagt der alte Fuchs Mojo zu seinem Sohn Rojo so treffend:

Ameisenpopel noch eins! Wie oft hab ich dir schon gesagt, du sollst andere nicht nach ihrer äußeren Erscheinung beurteilen! Das Langohrmädchen ist mutig und schlau. Und wenn sie beim Hoppeln etwas hinkt, ist es vielleicht ein Vorteil für sie, weil sie sich anders bewegt, als du erwartest.

Die Heldin unserer Geschichte, das hinkende Karnickelmädchen Harti Hoppel trägt weder Mütze noch Höschen, beherrscht keine Zaubertricks und heckt auch keine Streiche aus. Dafür besitzt sie andere Merkmale: Wunderschöne bunte Augen, Klugheit, große Ausdauer, Mut und viel Mitgefühl. Mit diesen Eigenschaften und der Unterstützung ihrer Freunde übersteht sie aufregende Abenteuer.


Meine Meinung

Harti Hoppel ist ein kleines Hasenmädchen, das zwar äußerlich mit dem ein oder anderen Makel ausgestattet ist, sich dafür aber Mut und Klugheit auszeichnet. Harti und ihre Freunde erleben viele Abenteuer in ihrem Wald, bei denen Harti diese Eigenschaften sehr nützlich sind.

Dieses Buch gibt mit drei verschiedenen Geschichten/Kapiteln einen Einblick in Harti’s abenteuerliches Leben. Es zeigt sehr schön, dass Anders-sein gar nichts Schlimmes ist und man sich niemals darauf beschränken lassen und natürlich auch andere nicht darauf beschränken sollte.

Das Buch ist sehr kindgerecht geschrieben und sowohl zum Vorlesen als auch zum Selberlesen für Kinder von 7 – 10 Jahren geeignet. Besonders Wörter wie „Ameisenpopel“ werden bestimmt viele Kinder auflachen lassen.

Man kann aus diesem Buch einige Weisheiten fürs Leben mitnehmen, die Ben Weber auf angenehme Art in seiner Geschichte vermittelt.