Neuzugänge

⌈Neuzugang⌋ Ich bin kein Serienkiller von Dan Wells

Heute hat mich „Ich bin kein Serienkiller“ von Dan Wells erreicht. Bisher habe ich noch nichts von Dan Wells gelesen. Auf das Buch aufmerksam geworden bin ich durch eine Facebook-Gruppe, in der jemand davon geschwärmt hat. Der Klappentext spricht mich auch sehr an:

Ich bin kein Serienkiller

 

Der 15-jährige John will ein ganz normaler Teenager sein, die Schule besuchen und Mädchen kennenlernen. Doch er weiß, dass in ihm ein düsteres Geheimnis schlummert. Es ist nicht nur das Interesse an Serienkillern, das sein ganzes Leben bestimmt, nicht nur seine Faszination vom Tod. Es ist die Furcht, dass er eines Tages selbst zum Killer wird. Denn John trägt ein Monster in sich. Und als unerklärliche Morde in der Stadt geschehen, muss er sich nicht nur einem dämonischen Gegner stellen, sondern auch sich selbst…